Bewegt im Park

Bewegt im Park

Fit durch den Sommer – mit „Bewegt im Park“

Das Projekt „Bewegt im Park“ bietet von Juni bis Mitte September viele kostenlose Bewegungskurse im Freien. Erfahrene Profis der Sportverbände ASKÖ, ASVÖ und SPORTUNION sind quer durch das Bundesland unterwegs und laden mit einer Vielzahl an Angeboten zur gesunden Bewegung ein: ob deepWork, HIIT / TABATA, Intervalltraining– bei „Bewegt im Park“ ist für jeden und jede etwas dabei! Durch die Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Behindertensportverband und Special Olympics Österreich steht auch für Menschen mit Beeinträchtigungen ein vielfältiges Angebot in Form von Inklusionskursen zur Verfügung.

Die Kurse finden wöchentlich zur gleichen Zeit, am gleichen Ort und bei jedem Wetter statt. Es sind keine Vorkenntnisse oder Anmeldungen erforderlich. Einfach vorbeikommen und mitmachen!

Infos und Kursdetails gibt’s auf www.bewegt-im-park.at

X