Bewegt im Park 2021

BIP Kurse finden

„Bewegt im Park“ – das kostenlose Bewegungsangebot in deiner Stadt/Gemeinde

Was ist „Bewegt im Park“?

„Bewegt im Park“ bietet ein vielfältiges Bewegungsprogramm im öffentlichen Raum – kostenlos und unverbindlich! Das vom Dachverband der Sozialversicherungsträger und vom Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlicher Dienst und Sport finanzierte Projekt bietet allen Menschen die Möglichkeit sich in den Sommermonaten – von Juni bis September – kostenfrei und an der frischen Luft zu bewegen.

Wie kann man an den Kursen teilnehmen?

Die Teilnahme ist kostenlos und erfolgt ohne Anmeldung. Die Bewegungseinheiten sind für alle Leute von jung bis alt geeignet. Jeder und jede kann das vielfältige Angebot nutzen, etwas für die eigene Gesundheit tun und zusätzlich auch neue Leute kennenlernen.

Wie findet man den passenden Kurs?

Alle Informationen zu den angebotenen Kursen sind auf der Website www.bewegt-im-park.at zu finden! Welcher Kurs wann und wo stattfindet, wer den Kurs leitet und ob spezielle Materialien notwendig sind: alle wissenswerten Infos sind auf der Homepage zusammengefasst. Die erfahrenen KursleiterInnen motivieren und geben Tipps, um fit und gesund zu bleiben. Das Kursprogramm wird von den Sportvereinen ASKÖ, ASVÖ und SPORTUNION gestaltet und findet in Kooperation mit den Sozialversicherungen und Städten/Gemeinden statt. Durch die Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Behindertensportverband und Special Olympics Österreich steht auch für Menschen mit Beeinträchtigungen ein vielfältiges Angebot in Form von Inklusionskursen zur Verfügung.

Wo bewegt man sich?

Alle Kurse finden in öffentlichen Parks oder anderen freien Flächen in ganz Österreich statt. Auf jeden Fall an der frischen Luft – egal bei welchem Wetter!

Wann finden die Kurse statt?

Die „Bewegt im Park“-Kurse laufen von Juni bis September in ganz Österreich. Jeder Kurs findet immer am gleichen Wochentag und zur gleichen Uhrzeit statt. Dabei wird natürlich auf alle zum jeweiligen Zeitpunkt geltenden Corona-Regelungen geachtet.

Die Vorteile im Überblick:

  • Wöchentliche Termine
  • Für alle Interessierten von jung bis alt
  • Mit erfahrenen KursleiterInnen
  • Kostenlose Teilnahme
  • Ohne Anmeldung
  • Bei jedem Wetter
  • Auch für AnfängerInnen geeignet

Ich bin auch heuer wieder mit dabei. Dieses Jahr in Wien und Wiener Neudorf

In Wien gibt es jeden Montag von 17:00 – 18:00 deepWork und jeden Donnerstag von 17:00 – 18:00 HIIT/TABATA Intervalltraining mit mir im Otto Benesch Park. Dieser befindet sich beim Erholungsgebiet Wienerberg direkt neben dem Biotope City / The Brick (ehemalige Coca Cola Gründe Favoriten).
1100 Wien, Sickingengasse Google Maps Standort
Veranstalter: ASKÖ WAT Wien – Start: Kalenderwoche 25 / 2021

In Wiener Neudorf gibt es jeden Mittwoch von 18:00 – 19:00 HIIT/TABATA Intervalltraining mit mir im Trainingspark ISW (Street Workout Parcours).
2351 Wiener Neudorf, Tennisstraße Google Maps Standort
Veranstalter: ASKÖ Fitness Verein Wiener Neudorf – Start: Kalenderwoche 24 / 2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X